Das idyllische Bergdorf Fanas mit seinen knapp 400 Einwohnern liegt auf einer windgeschützten, sonnigen Terrasse, 907 m.ü.M, am Südhang des 2307 m hohen Sassauna. Im Winter und Sommer ein einzigartiges, nebelfreies Pradies. Das Dorf befindet sich am Eingang des Tals Voerderprättigau, auf der Strecke nach Klosters und Davos, gut eine Stunde weg von Zürich

Homepage

Das wunderschöne 4.5 Zimmer Walserhaus wurde 2010 mit Liebe zum Detail und viel Feingespür zum Traditionellen umgebaut! Es befindet sich in Fanas, einem idyllischen Dorf auf 900 m ü.M. und ist sehr gemütlich eingerichtet. Das Skigebiet Grüsch-Danusa befindet sich nur gerade 5 Autominuten entfernt.

Das 300 Jahre alte Haus steht am Dorfkern, auf eigenem Grundstück mit 1000m2 Blumenwiese und Bäumen, angrenzend an eine Landwirtschaftszone. Absolute Ruhe und Weitsicht zeichnen diesen Standort aus.

Sie haben die Möglichkeit das neue, 47m2 grosse und sehr helle Studio mit Doppelbett, Bad und einem zusätzlich ausziehbaren Bettsofa, zusammen mit der Küche zu mieten. Diese bietet genug Platz für 10 Personen und ist ausgerüstet mit Backofen, Gefrierschrank, Kühlschrank, Microwave, Kaffemaschine , Koch- und genügend Essgeschirr. (keine Abwaschmaschine)
Die 7 Meter Glasfront im Studio bietet fantastische Sicht auf die Umgegung , Eine Terrasse führt direkt auf das eigene Grundstück. Auf Wunsch kann auch das Wohnzimmer mit Chemine und ein weiteres, grosses Doppelzimer im 1. Stock mit separatem Bad dazugemietet werden.

Navigation